Allgemeines 

Kozloduy 7 - UVP Verfahren (12/2013)

KKW Kozloduj - Start trotz Ende der Gaskrise? (1/2009)

Das Kernkraftwerk Kozloduj in Bulgarien befindet sich 200 Kilometer nördlich der Hauptstadt Sofia. Es ist in südöstlicher Richtung zirka 600 Kilometer von Wien entfernt.

Die derzeit einzige Anlage zur Stromerzeugung aus Kernenergie in Bulgarien befindet sich 200 Kilometer nördlich der Hauptstadt Sofia, in der Nähe der Stadt Kozloduj. Der Standort umfasst sechs Reaktoren. Weiters findet sich eine Reihe von zusätzlichen Einrichtungen zur Lagerung und Handhabung von Kernbrennstoff. Am Standort arbeiten vier WWER-440/230 Reaktoren vom Typ Bohunice (Slowakei) und zwei modernere Blöcke vom Typ Temelin.

TPL_WUA_ADDITIONAL_INFORMATION