Die WUA stellt sich vor

Newsflash

Der Tätigkeitsbericht der WUA für die Jahre 2014 und 2015 steht zum Download bereit. Es freut uns besonders, dass der Tätigkeitsbericht 2014/2015 und somit die Arbeit der WUA bei der Präsentation im Wiener Landtag große Zustimmung fanden und von den Landtagsabgeordneten einstimmig zur Kenntnis genommen wurde.
Reportage über die WUA inwien.at

Umwelttipp der Woche

Genießen Sie das Wiener Trinkwasser 
In den letzten Jahren hat das „normale“ Leitungswasser als Alltagsgetränk an Bedeutung gewonnen. Einerseits ist es wohlschmeckend und erfrischend, andererseits wird es durch die Wasserleitung "frei Haus" geliefert und ist kostengünstig. Wenn Sie kühles Wasser bevorzugen, empfehlen wir, mit dem Wasser, das Sie ablaufen lassen, die Blumen zu gießen.

Als Umweltmanagementsystem wird jener Teil des gesamten Managementsystems bezeichnet, der sich mit der Beziehung des Betriebes zur natürlichen Umwelt befasst. Mit der Einführung eines derartigen Systems in einem Betrieb wird dafür der organisatorische Rahmen geschaffen. Damit wird sichergestellt, dass alle umweltrelevanten Tätigkeiten erfasst werden und eine kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung des Betriebes erreicht werden kann. Damit verbunden ist auch eine erhebliche Kostenersparnis. Das Bemühen um laufende Verbesserung der Umweltauswirkungen des eigenen Betriebs braucht konkrete Ziele und Maßnahmen.

Betrieblicher Umweltschutz ist auch für öffentliche Verwaltungen ein wichtiges Thema. Die Stadt Wien nimmt mit ihrem Umweltmanagement-Programm (PUMA), welches bereits im Jahr 1996 gestartet wurde, eine Vorreiterrolle ein.

 

TPL_WUA_ADDITIONAL_INFORMATION