Die WUA stellt sich vor

Newsflash

„Wildnis (ist) Klasse“ ist ein Umweltbildungsprojekt für Wiener Volksschüler*innen der 3. und 4. Schulstufe. Im Mittelpunkt steht die Artenvielfalt des urbanen Raums, also die Natur vor der Haustüre bzw. vor dem Klassenzimmer. In etwa drei Unterrichtsstunden lernen die Kinder spielerisch die Lebensweise ausgewählter heimischer Tierarten, die im urbanen Raum vorkommen kennen und verstehen ökologische Zusammenhänge. Neue Einträge zur Volksschule Novaragasse und Neustiftgasse

Umwelttipp der Woche

Insektenfreundliche Außenbeleuchtung
Wer beim abendlichen Grillfest die ungebetenen Gäste aus dem Reich der Insekten nicht mit dem elektrischen Gelsenkiller vernichtet, hält sein Öko-Gewissen rein. Ohnedies fliegen nicht alle Blutsauger schnurstracks in ihr blau beleuchtetes Inferno. Gelbe Lampen locken weit weniger Insekten an als weiße, sorgen für eine heimelige Atmosphäre und retten manchem Nachtfalter das Leben. Mehr Informationen

cech klein

 

Muthgasse 62, 1190 Wien, Riegel F, Zi. F 1.31
Telefon: (+43 1) 379 79-88987
Fax: (+43 1) 379 79-99-88989
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Aufgaben:

Bürger*innen-Service (zum Thema Naturschutz)
Unterstützung: Natur- und Artenschutz
Unterstützung: Umweltbildung

© Foto: privat

gadinger kromp julia klein

 


Muthgasse 62, 1190 Wien, Riegel F, Zi. F 1.26
Telefon: (+43 1) 379 79-88995
Fax: (+43 1) 379 79-99-88989
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aufgaben:

  • Gesetzes- und Verordnungsbegutachtungen
  • Neue Rechtsvorschriften und Judikatur
  • Bearbeitung von legistischen Fragestellungen

 

© Foto: Stefan Gadinger

dorfer

 

 

Muthgasse 62, 1190 Wien, Riegel F, Zi. F 1.39
Telefon: (+43 1) 379 79-88988
Fax: (+43 1) 379 79-99-88989
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aufgaben:

Büromanagement
Kanzlei
Rechnungsbearbeitung
Publikationsversand

 

© Foto: W. Doppler, WUA

Mag. Dr. Andrea Schnattinger (geb.1958 in Wien), Biologin, war beim Gesundheitsamt der Stadt Wien (Institut für Umweltmedizin), dem Forschungsinstitut für molekulare Biologie und beim Österreichischen Städtebund tätig, bevor sie 2002 zur Wiener Umweltanwältin bestellt wurde. Als Leiterin der Wiener Umweltanwaltschaft setzt sie Schwerpunkte in den Bereichen Naturschutz und Stadtökologie, Energie, Umweltrecht und Partizipation.

 

TPL_WUA_ADDITIONAL_INFORMATION