Die WUA stellt sich vor

Newsflash

Marion Jaros berichtet in unserem Blog über die Entwicklung der Schmetterlingswiese im Donaupark. Durch 15 Jahre sanfte und ökologische Pflege mit einer einjährigen Mahd und vielen helfenden Händen hat sich auf dem ursprünglichen Hektar Kleefeld eine bunte Blumenwiese mit fast 200 verschiedenen Pflanzenarten entwickelt. Letzte Woche haben einige Kolleg/innen aus der WUA und Verwandte einer Kollegin zusammen geholfen, um in ihrer Freizeit die vielen tausend Quadratmeter zu heuen. Zum Blog "Helfende Hände für den Naturschutz"

Umwelttipp der Woche

Weihnachtszeit ist Spielzeugzeit
Das richtige Spielzeug regt die Fantasie an. Qualität geht hier vor Quantität! Beachten Sie beim ökologischen Einkauf von Spielsachen bitte die Tipps von „die umweltberatung“. Kaufen Sie nur im Fachhandel. Produkte aus Billigshops sind meist nicht kontrolliert und halten sich oft nicht an gültige Vorschriften. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine schöne und ökologische Weihnachtszeit!

Die Wiener Umweltanwaltschaft reagiert mit fachkundiger Information und Beratung auf Anfragen und Beschwerden der Wienerinnen und Wiener. Bürgerinitiativen und einzelne Bürger/innen wenden sich mit Themen wie Naturschutz, Baumschutz, Grünraum, Flächenwidmung, Baustellen, Lärm, Straßenprojekte, Mobilfunk, Energie und Anti-Atom Anliegen an die WUA.

Gerne beantworten wir auch Anfragen zur Abfallwirtschaft. Bei konkreten Problemen wenden Sie sich bitte an das Misttelefon.

Informationen zur Luftsituation in Wien finden Sie auf der Homepage der MA 22 – Umweltschutz

Gerne beraten wir Sie auch zum Thema Lärm. Umfassende Informationen zu dieser Thematik finden Sie bei der MA 22 – Umweltschutz.

Die WUA setzt sich auch mit Wildtieren in der Stadt auseinander. Ein Schwerpunkt ist z. B. die Vermeidung von Vogelanprall an Glasflächen. Gerne können Sie uns diesbezüglich kontaktieren. Jedoch empfehlen wir Ihnen auch die Homepage http://stadtwildtiere.at

Ihre Anfragen, Anregungen und Beschwerden richten Sie bitte an:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder

Telefon: 01/37979-0 (Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 15.30 Uhr) 

 

 

TPL_WUA_ADDITIONAL_INFORMATION