Die WUA stellt sich vor

Newsflash

Die beiden traurigen Gedenktage zu 10 Jahre Fukushima (11.03.2011) und 35 Jahre Tschernobyl (26.04.1986) nimmt die WUA zum Anlass, um über einige andere – nicht so bekannte - verheerende Unfälle der Nukleargeschichte zu berichten. Geschichte der Kernspaltung - eine Geschichte der Unfälle

Umwelttipp der Woche

„Faire“ Blumen zum Muttertag"
Blumen mit dem Qualitätssiegel "Flower Label Program (FLP)" kommen aus einer sozial- und umweltverträglichen Schnittblumenproduktion ohne Kinderarbeit und mit nur wenigen Pestiziden. Die WUA empfiehlt daher, nur Blumen mit diesem Qualitätssiegel zu kaufen.

Wiener Umweltanwaltschaft (WUA) und Atomschutzbeauftragte der Stadt Wien

19., Muthgasse 62, Fahrradabstellplätze vorhanden
Erreichbarkeit
Telefon: (+43 1) 379 79
Fax Inland: (+43 1) 379 79-99-88989
Fax Ausland: (+43 1) 379 79-7979
E-Mail Allgemein: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
E-Mail Atomschutzbeauftragte: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Ihre Ansprechpartner/innen in der Wiener Umweltanwaltschaft:

Mag.a Dr.in Andrea Schnattinger: Wiener Umweltanwältin

DI Wilfried Doppler: Naturschutz- und Landschaftsschutz

Tamara Dorfer: Büromanagement, Kanzlei und Rechnungsbearbeitung

Mag.a Dula Feichter, BSc MSc: Technischer Umweltschutz, Budget

Mag.a Julia Gadinger-Kromp: Rechtliche Angelegenheiten

Romana Gnasmüller: Öffentlichkeitsarbeit und Personalangelegenheiten

Mag. Norbert Hörmayer: Stellvertreter der Wiener Umweltanwältin, Rechtliche Angelegenheiten

DIin Marion Jaros: Chemikalien, Klimaschutz

Sandra Pölzleithner: Büromanagement, Kanzlei und IKT

DIin Henriette Raimund: Stadtplanung und Mobilität, Bürger*innenservice

Mag. David Reinberger: Atomenergie

Mag. Dominik Schreiber: Umweltökonomie, PUMA (Umweltmanagement im Magistrat)

Iris Tichelmann, BSc MSc: Natur- und Artenschutz

 

 

TPL_WUA_ADDITIONAL_INFORMATION