Geheimnisse der Wiener Stadtnatur

Newsflash

„Wildnis (ist) Klasse“ ist ein Umweltbildungsprojekt für Wiener Volksschüler*innen der 3. und 4. Schulstufe. Im Mittelpunkt steht die Artenvielfalt des urbanen Raums, also die Natur vor der Haustüre bzw. vor dem Klassenzimmer. In etwa drei Unterrichtsstunden lernen die Kinder spielerisch die Lebensweise ausgewählter heimischer Tierarten, die im urbanen Raum vorkommen kennen und verstehen ökologische Zusammenhänge. Neue Einträge zu den Volksschulen Vereinsgasse, Irenäusgasse, Krottenbachstraße und Neustiftgasse

Umwelttipp der Woche

Kaufen und bezahlen Sie keinen Atomstrom
Der Wechsel zu einem atomstromfreien Stromanbieter ist einfach und kostenlos. Idealerweise wählen Sie einen Ökostromanbieter, der garantiert, dass er den Ausbau neuer Ökostromanlagen finanziert und nicht mit Atomstrom handelt. Beachten Sie dazu die Informationen zum Wechsel des Stromlieferanten.

Broken Arrow

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö §
Begriff Definition
Broken Arrow
Unter Broken Arrow versteht man eine verloren gegangene oder verunglückte Kernwaffe . Allein die USA besitzen einige tausend Kernwaffen-Sprengköpfe. Wegen der großen Anzahl an Kernwaffen passieren mit statistischer Regelmäßigkeit ungeplante Zwischenfälle im Arsenal. Fast alle Atommächte haben bisher zum Teil schwere Unglücke mit Kernwaffen erlebt. So verlor beispielsweise ein amerikanischer Bomber, der Kernwaffen für Übungszwecke an Bord hatte, versehentlich einen Sprengkopf über Spanien. Die Bombe stürzte in ein glücklicherweise nur spärlich besiedeltes Gebiet und zerschellte ohne zu explodieren. Ihr hochradioaktiver Inhalt verteilte sich über die Landschaft. Die Aufräumarbeiten waren kostspielig. Die US-Regierung musste auf spanischen Druck mehrere Schiffsladungen kontaminiertes Erdreich abtragen und bei sich einlagern. Die Wahrscheinlichkeit, dass bei einem vergleichbaren Unglück die Kernwaffe zur Zündung kommt, ist gering. Die Sicherung der Zündkreise gegen unbeabsichtigtes Auslösen ist redundant ausgelegt. Dies soll Unfälle auf den eigenen Militärstützpunkten verhindern.

TPL_WUA_ADDITIONAL_INFORMATION