Geheimnisse der Wiener Stadtnatur

Newsflash

Kommt mit uns auf eine Enttdeckungsreise durch Wien - Die Freizeittipps der WUA:
Hier gibt es zahlreiche Lebensräume und Lebewesen zu bestaunen: von verliebten Reihern, über prächtige Baumriesen bis hin zu grünen Fassaden. Wir haben einige besondere Orte ausgewählt! Mehr ...

Umwelttipp der Woche

Beendigung der Fütterung für Vögel  
Spätestens im März, wenn die Vögel wieder genug Futter finden, ist die Winterfütterung nicht mehr notwendig. Unterstützen Sie unsere gefiederten Freunde jetzt durch die Pflanzung von Beerensträuchern und dornenreichen Hecken, die sie vor Hauskatzen schützen. Auch künstliche Nisthilfen sind stets willkommen.

Depleted Uranium

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö §
Begriff Definition
Depleted Uranium

DU - Abgereichertes Uran
Abgereichertes Uran (Depleted Uranium, DU) ist ein Rückstand, der bei der Erzeugung von Brennstäben oder Bombenuran entsteht. Es besteht zu fast 100 Prozent aus 238U mit einer Halbwertszeit von 4,468 Milliarden Jahren in der häufigsten Zerfallsart .

DU ist chemisch hochgiftig und schwach radioaktiv. Wegen seiner großen Dichte wird Uran als stabilisierendes Gewicht in den Tragflächen von Flugzeugen (bei manchen Boeing-Typen) eingesetzt. Zunehmend wird es für militärische Zwecke, als Panzerung von Fahrzeugen und für besonders durchschlagskräftige Projektile verwendet. Beim Auftreffen eines DU-Projektils auf einen Panzer verdampfen durch die entstehende große Hitze 70 bis 80 Prozent des Urans. Dieser Teil wird in der näheren Umgebung verteilt. Erstmals wurde im Golfkrieg 1991 DU in großem Maßstab verwendet. Dies verstößt gegen die internationale Waffenkonvention. Nach Angaben des Depleted Uranium Education Project von 1997 wurden zwischen 300 und 800 Tonnen DU in Kuwait und Irak eingesetzt. DU geriet als eine mögliche Ursache für das Golfkriegssyndrom ins Blickfeld der Öffentlichkeit. Auch in Bosnien waren die US-Truppen mit DU-Geschossen ausgerüstet. Die langfristigen Wirkungen auf Umwelt und Bevölkerung sind unbekannt.

TPL_WUA_ADDITIONAL_INFORMATION