Kernstück ist die Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen. Diese war Grundlage für das Kyoto-Protokoll, mit dem die Voraussetzungen für den Handel mit Emissionsrechten geschaffen wurden. Der Emissionshandel als Instrument des Klimaschutzes ist im Bereich der Europäischen Union durch die Emissionshandelsrichtlinie geregelt und wurde in Österreich durch das Emissionszertifikategesetz umgesetzt.

Klimarahmenkonvention (52,23-KB-PDF)

Kyoto-Vereinbarung

Kyoto-Protokoll (83,02-KB-PDF)

Emissionshandelsrichtlinie

EZG

 

TPL_WUA_ADDITIONAL_INFORMATION